Freitag, 25. November 2016

Vom Fleck weg - Band 2: Der ultimative Ratgeber für alle praktischen Belange des täglichen Lebens





Autor/in: Erica Matile
Verlag: Salis Verlag
Genre: Ratgeber
Erscheinungsdatum: 17.10.2016
Seitenanzahl: 184 Seiten
Ausgabe: Gebunden
ISBN-10: 3906195503
Preis: € 24,95 [D]
Kaufen!

Die altbewährten Mittel sind oft die hilfreichsten. Erica Matile hat im Bestseller »Vom Fleck weg« rund 1’000 solcher Ratschläge von anno dazumal gesammelt, um sie mit nostalgischem Charme dem heutigen Publikum zu präsentieren. Nun erscheint endlich Band 2 von »Vom Fleck weg«, der an der Thematik anknüpft, sich inhaltlich und sprachlich aber dem Jetzt widmet und die langerprobten Tipps mit den Problemen des modernen Alltags verbindet. »Vom Fleck weg – Band 2« richtet sich an Jungs, die ihre Jeans das erste Mal selber in die Waschmaschine werfen müssen, an Mädels, die ihre zukünftigen Schwiegereltern von ihren Haushaltskünsten überzeugen wollen, an alle WG-Bewohner, die am Morgen nach der Einweihungsparty die Ruhe bewahren müssen, um das hinterlassene Chaos der Gäste mit schnellen Handgriffen wieder zu beseitigen. Anschaulich und unkompliziert werden reihenweise Tipps und Tricks rund ums Putzen, Kochen und Reparieren erklärt: Wie neutralisiere ich unangenehme Gerüche im Haus? Wie pflege ich meine Winterstiefel, wenn sie vom Streusalz angegriffen sind? Wie errate ich den Garpunkt meines Steaks? Wider die Wegwerfmentalität zeigt Matile, wie einfach es ist, mit wenig Aufwand grosse Ergebnisse zu erzielen, wenn es zum Beispiel darum geht, alten Möbelstücken neuen Glanz zu verleihen, anstatt sie auf den Sperrmüll zu schleppen. Neu sind Matiles Tipps zu im Handel erhältlichen Hilfsmitteln. Cremes, Reinigungstabs oder Fussel-Rasierer – der Leser profitiert dabei von der jahrelangen Erfahrung der Autorin als Mode- und Setdesignerin. »Vom Fleck weg – Band 2« ist die Fibel unter den Haushalts-Ratgebern, ein Nachschlagewerk für die Generation Y, für alle Millenials, die zum ersten Mal das gemütliche »Hotel Mama« verlassen, sowie für alle, die mit wenig Aufwand ihre vier Wände aufhübschen möchten.


Meine Meinung:

Dieses Buch ist eines dieser Bücher, die jeder Mensch, egal ob jung oder alt, Männlein oder Weiblein, im Haus haben sollte. Es enthält wirklich eine Vielzahl von Tipps. Vor allem in etlichen Bereichen, woran man gar nicht so denkt. Es gibt sehr viele, sehr verschiedene Haushaltstipps, sogar über das Einrichten und renovieren der Wohnung. Aber es gibt auch Tipps für den Körper oder Garten oder Spartipps, sowie Do-It-Yourself Tipps. Es ist wirklich eine, wie ich fand, überraschende Vielfalt. Zudem sind die echt nützlich. Einige habe ich mir schon gemerkt und mit anderen möchte ich mich noch etwas befassen und diese Umsetzten, weil diese einfach so unfassbar nützlich sind.  Es kann tatsächlich manchmal wirklich so einfach sein. Selbst für die erfahrene Hausfrau hat dieses Buch, da bin ich mir sicher, den ein oder anderen nützlichen Tipp parat. Es gehört einfach in jede Hausbibliothek und ist für den Fall der Fälle somit immer griffbereit.
Ich finde zudem macht es auch etwas her. Der Einband macht sich gut im Regal. Die Aufteilung im Buch selber finde ich sehr stimmig und passend. Ein kleines Bändchen hilft beim merken von wichtigen Stellen. Doch das Wichtigste und praktischste ist das riesen Glossar am Ende, wodurch man wirklich fix den gesuchten Tipp suchen kann.
Ich bin wirklich begeistert von diesem Buch und auch wenn es kein Buch ist was man zu 100% liest ist es, meiner Meinung nach eine tolle Ergänzung und Bereicherung für jeden Haushalt.

Fazit: Ein muss für jeden Haushalt.

Bewertung: 

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Thousandlifes
Maira Gall