Freitag, 24. Juni 2016

[Anti-Leseflauten-Challenge] Juli

Hallo zusammen!

Es ist so weit. Die Challenge beginnt in den nächsten Tagen. Somit wird es Zeit für mich euch das erste Thema vorzustellen.

Sommerfreuden - Erlöse deinen SuB von einem locker, leichtem Sommerbuch 


Wir wollen uns ja langsam aus dem Lesetief ziehen und was hilft mehr, als ein locker, leichtes Buch, welches einen nicht überfordert und einem hilft auch einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Das Genre ist, wie bei den meisten Aufgaben nicht sehr eingeschränkt, ich setzte hier auch viel auf eure Ehrlichkeit.
Jedoch um es ein bisschen einzuschränken, sonst würde ja jedes Buch zählen. :

Keine Thriller, Krimis, Sachbücher oder schwere historische Kost oder sonstiges. Sowas ist einfach kein Sommerbuch zum entspannen.
Nicht über 500 Seiten, das ginge zu sehr in Richtung großer Schinken.
Jedes Buch muss mindestens 150 Seiten haben, dass gilt auch bei allen folgenden Aufgaben.
Bücher aus dem Vormonat (oder irgendwann angefangene Bücher) dürfen nur gezählt werden, wenn nicht mehr als 50 Seiten vorher gelesen wurden. Dies gilt auch für die anderen Aufgaben.

Falls ihr euch unsicher seit, ob ein Buch dazu zählt oder nicht, dann fragt mich einfach oder falls ihr in der FB Gruppe seit, fragt dort. Wir werden uns schon einig. :)
Der Sinn dieses Themas ist halt etwas von dem Stress loszuwerden beim lesen und sich zu entspannen.

Ich hoffe euch gefällt das Thema und ran an die Bücher! Kampf der Leseflaute!

Eure Jana

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Thousandlifes
Maira Gall